Über mich

Herzlich Willkommen,

Meine Name ist Wati Bachmayer. Ich bin in Bali aufgewachsen und lebe jetzt seit 11 Jahren durch die Heirat mit meinem deutschen Mann und meinem Sohn in Deutschland.

In unserer Kultur bilden Religion, Essen und Heilmittel eine Einheit und sind untrennbar miteinander verbunden. Unsere Begrüßung in Bali ist z.B. nicht “Guten Tag” oder “Grüß Gott”, sondern “Hast Du schon gegessen?”. Essen, Kochen und Lebensmittel bilden in Bali eine tägliche, religiöse Zeremonie. Sowie das Essen und die Zeremonien ist auch das Heilen ein Bestandeil des täglichen Lebens. Heilung steht bei uns nicht erst an, wenn man bereits gesundheitliche Beschwerden hat und zum Arzt geht, sondern findet in der täglichen, gegenseitigen Behandlung durch unterschiedliche Massagen und Heilkräuter statt. Es ist in Bali z.B. nichts außergewöhnliches, wenn der Nachbar wegen einer Massage vorbeikommt.

In den westlichen Kulturen sind Grundbedürfnisse wie Essen und Gesundheit oft eine lästige und unangenehme Nebenerscheinung des Lebens, das sich maßgeblich um Arbeit, Karriere und Geld dreht. Lernen Sie in meinen Kursen wieder das Ursprüngliche schätzen. Gewinnen Sie Freude aus der Zubereitung und dem Genuss der balinesischen Esskultur sowie Wohlbefinden und Vitaliät durch einzigartige Körperbehandlungen und Massagen.

Mein ausgeprägtes Interesse und meine Leidenschaft für Ernährung und Gesundheit führten im meinem Leben zu diesen beruflichen Stationen:

  • Praktikum im Club “Med Nusa Dua” in Bali/Indonesien”
  • Ausbildung als Köchin im “Melasti Beach Resort” in Bali/Indonesien”
  • Köchin im “Melasti Beach Bungalow” in Bali/Indonesien
  • Köchin im “Park Hotel Schwabing” in München (heute Golden Tulip)
  • Ausbildung als Ernährungsberaterin nach chinesischer Ernährungslehre bei Barbara Temelie in München
  • Seminar “Fußreflexzonenmassage” im Kosmetik- und Massagezentrum Leeder
  • Seminar “Kosmetische Behandlung” im Kosmetik- und Massagezentrum Leeder
  • “Balinese Esthetic Short Course” in der Boutique “Spa Sekar Jagat” in Bali/Indonesien
  • Souschefin / Stellvertreterin im “Café Mauz” in München
  • Kochleiterin in der Volkshochschule München und Grünwald

Meine ganze Kindheit in Bali und auch mein späteres Leben drehen sich bis heute privat und beruflich um die Themen Ernährung und Gesundheit. Als Balinesin ist mir das Kochen sowie das Heilen und Verwöhnen durch Massagen in die Wiege gelegt…und diese besonderen Begabungen und Fähigkeiten möchte ich Ihnen gerne zu Gute kommen lassen.

Ich freue mich auf Sie.

Herzliche Grüße,

Wati Bachmayer